Sonntag, 20. November 2011

Cafe Rothe

Heute war ich mit meiner Mutti in Schwerin im Cafe Rothe. Dieses Cafe gibt es insgesamt dreimal in Schwerin und wir waren in der Puschkinstraß  e.



Mutti bestellte sich eine Stachelbeer- Baiser- Torte und ich wählte die Sachertorte. Dazu gab es Kaffee und Kakao.


Stachelbeer- Baiser- Torte
Sachertorte




Meine Torte war auß  en ziemlich süß   und den Teig hab ich mir nicht so trocken vorgestellt. Ich weiß   nicht, ob das so üblich ist. Ansonsten hat sie geschmeckt wie ein Schokoladenkuchen.^^ Ich hätte bei einer Sachertorte irgendwie mehr Kick im Geschmack gewünscht. Nichtsdestotrotz war sie natürlich nicht verkehrt. Bei nächsten Mal wähle ich wohl aber etwas noch Edleres oder Ausgefalleneres als heute. ;)
Das Ambiente war aber sehr gut und ich habe dieses Cafe heute bestimmt nicht das letzte Mal besucht- trotz der Kritik eben^^

War jemand von euch vielleicht schon einmal dort? Wie hat es euch gefallen?

Kommentare:

  1. Da gewesen bin ich noch nicht! In Schwerin aber schon! Aber die Torte hört sich ja wirklich nicht so lecker an, auch wenn sie so aussieht!
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ja, naja, man kann immer mal daneben greifen. Beim nächsten Mal habe ich vielleicht mehr Glück.
    Liebe Grüße, Franziska

    AntwortenLöschen