Dienstag, 28. Februar 2012

Der kleine Maulwurf

Meine kleine Schwester hat sich zum Geburtstag von mir einen Maulwurfskuchen gewuenscht. Da kam mir die Idee, den kleinen Maulwurf zu modellieren. Ich muss das naemlich ueben. Ich habe mich mal an einem Pferd versucht, hab dabei aber vergessen, CMC unterzukneten und dann ist das gute Tier immer in sich zusammengesunken.^^

Tja, aber auch hier blieben mir ein Missgeschick nicht erspart- und der war schon sehr auffällig: Ich habe den Kakao im Teig vergessen! *ggg* So blieb mir nur noch übrig, den Kakao über die Torte zu stäuben...
Naja, aber eigentlich geht es mir ja um die Figur, und die blieb dieses mal standhaft.

Ich muss sagen, dass es schon schwierig ist, die Proportionen gut hinzubekommen, aber das ist bestimmt auch Übungssache. Paulis Nase ist zum Beispiel sehr rot geworden. Naja, vielleicht hatte er  gerade einen Schnupfen. ;)


Kommentare:

  1. Hallo Franzi
    Der Kuchen ist trotz des Missgeschicks toll gelungen und den Maulwurf finde ich total putzig.

    LG.Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die ist richtig süß geworden deine Torte und die typische Maulwurftorte wird so definitiv aufgewertet ;)

    LG delicious-ko

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank euch beiden! Ja, also ich habe zwei Tage spaeter auch gleich nochmal einen Maulwurfskuchen gebacken- und zwar MIT Kakao im Teig. Der Maulwurf liegt immernoch in der Kueche. Der wird wohl nicht gegessen... :)

    AntwortenLöschen